Brownells Schweiz - Einer der grössten Lieferanten für Waffenteile, Büchsenmacherzubehör & Schiesssportzubehör Suisse / Schweiz

BROWNELLS WATER HARDENING DRILL ROD


Auto-Übersetzung der Beschreibung (Originalbeschreibung - Hersteller): Eines der bemerkenswerten Merkmale dieser Werkzeugstähle ist die niedrige Ziehtemperatur, um eine maximale Torsionsschlagzähigkeit zu erzielen. Die meisten Zeichnungen können in einem Küchenofen gemacht werden! Mehr...

080540120
Indispensable In The Gun Shop For Parts, Tools & Repairs
One of the remarkable features of these tool steels is the low draw temperature to achieve maximum torsion impact strength. Most drawing can be done in a kitchen oven! Or you can easily make a small and efficient draw furnace on your bench using furnace brick, a simple heat element and a kitchen oven heat control. Draw all steel shown one hour.W-1 WATER HARDENING DRILL RODCarbon - 1.00%    Manganese - .40%   Silicon - .20% A fine-grained, commercial quality steel, W-1 can be used for tools, parts, dies or punches which require great hardness and a tough inner core for maximum strength. The sizes we carry should meet 99% of all requirements for pins in guns. HARDENING: Heat the part to 1450° - 1500° F., or slightly higher (up to 1600° F.) if unusual depth of hardness is required. If a furnace is not available, use 1450° Tempilaq. Hold at this temperature for a few seconds, then quench in an 8% brine solution. Do not use fresh water! To make a brine solution: Add ¾ lb. (340 g) of rock salt to one gallon of water. TEMPERING: Temper immediately. A one hour draw at the following temperatures will produce hardness on the Rockwell C scale as follows: Degrees F. Rockwell C Hardness As Hardened 66 - 67 200° 66 - 67 300° 64 - 65 400° 61 - 62 500° 58 - 59 600° 54 - 55 700° 50 - 51 800° 46 - 47

SPECS: Rods are 18" in length.

BROWNELLS
4.3 6.9 14 CHF
080540120
#31 Gauge, .1200 Dec. Equiv., Round
Herstellerproduktnummer: 080540120 Eines der bemerkenswerten Merkmale dieser Werkzeugstähle ist die niedrige Ziehtemperatur, um eine maximale Torsionsschlagzähigkeit zu erzielen. Die meisten Zeichnungen können in einem Küchenofen gemacht werden! Oder Sie können ganz einfach einen kleinen und effizienten Ziehofen auf Ihrer Bank mit einem Ofenstein, einem einfachen Heizelement und einer Küchenofen-Wärmeregelung herstellen. Zeichnen Sie den gesamten gezeigten Stahl in einer Stunde. W-1 WASSERBOHRSTAB - 1,00% Mangan - 0,40% Silizium - 0,20% Ein feinkörniger handelsüblicher Qualitätsstahl, W-1, kann für Werkzeuge, Teile, Matrizen oder Stanzen verwendet werden die eine grosse Härte und einen zähen inneren Kern für maximale Festigkeit erfordern. Die Grössen, die wir führen, sollten 99% aller Anforderungen für Stifte in Pistolen erfüllen. HÄRTEN: Erwärmen Sie das Teil auf 1450 - 1500 ° F oder etwas höher (bis 1600 ° F), wenn eine ungewöhnliche Härtetiefe erforderlich ist. Wenn kein Ofen verfügbar ist, verwenden Sie 1450 ° Tempilaq. Halte diese Temperatur für einige Sekunden und lösche sie dann in einer 8% igen Salzlösung. Verwenden Sie kein frisches Wasser! So stellen Sie eine Salzlösung her: Fügen Sie 340 g Steinsalz zu einer Gallone Wasser hinzu. TEMPERING: Sofort temperieren. Ein einstündiges Ziehen bei den folgenden Temperaturen führt zu folgender Härte auf der Rockwell C-Skala: F. Rockwell C-Härte, gehärtet 66 - 67 200 ° 66 - 67 300 ° 64 - 65 400 ° 61 - 62 500 ° 58 - 59 600 ° 54 - 55 700 ° 50 - 51 800 ° 46 - 47
5.5 CHF 2 CHF 5.50 *
Auf Lager
Eigenschaften: Material: Steel

Eigenschaften

Material: Steel

Artikeldetails

Made in USA



080540066
#51 Gauge, .0660 Dec. Equiv., Round
Herstellerproduktnummer: 080540066 Eines der bemerkenswerten Merkmale dieser Werkzeugstähle ist die niedrige Ziehtemperatur, um eine maximale Torsionsschlagzähigkeit zu erzielen. Die meisten Zeichnungen können in einem Küchenofen gemacht werden! Oder Sie können ganz einfach einen kleinen und effizienten Ziehofen auf Ihrer Bank mit einem Ofenstein, einem einfachen Heizelement und einer Küchenofen-Wärmeregelung herstellen. Zeichnen Sie den gesamten gezeigten Stahl in einer Stunde. W-1 WASSERBOHRSTAB - 1,00% Mangan - 0,40% Silizium - 0,20% Ein feinkörniger handelsüblicher Qualitätsstahl, W-1, kann für Werkzeuge, Teile, Matrizen oder Stanzen verwendet werden die eine grosse Härte und einen zähen inneren Kern für maximale Festigkeit erfordern. Die Grössen, die wir führen, sollten 99% aller Anforderungen für Stifte in Pistolen erfüllen. HÄRTEN: Erwärmen Sie das Teil auf 1450 - 1500 ° F oder etwas höher (bis 1600 ° F), wenn eine ungewöhnliche Härtetiefe erforderlich ist. Wenn kein Ofen verfügbar ist, verwenden Sie 1450 ° Tempilaq. Halte diese Temperatur für einige Sekunden und lösche sie dann in einer 8% igen Salzlösung. Verwenden Sie kein frisches Wasser! So stellen Sie eine Salzlösung her: Fügen Sie 340 g Steinsalz zu einer Gallone Wasser hinzu. TEMPERING: Sofort temperieren. Ein einstündiges Ziehen bei den folgenden Temperaturen führt zu folgender Härte auf der Rockwell C-Skala: F. Rockwell C-Härte, gehärtet 66 - 67 200 ° 66 - 67 300 ° 64 - 65 400 ° 61 - 62 500 ° 58 - 59 600 ° 54 - 55 700 ° 50 - 51 800 ° 46 - 47
4.3 CHF 0 CHF 4.30 *
Kein Bestand verfügbar. Bereits beim Hersteller nachbestellt.
Eigenschaften: Material: Steel

Eigenschaften

Material: Steel

Artikeldetails

Made in USA

080540088
#43 Gauge, .0880 Dec. Equiv., Round
Herstellerproduktnummer: 080540088 Eines der bemerkenswerten Merkmale dieser Werkzeugstähle ist die niedrige Ziehtemperatur, um eine maximale Torsionsschlagzähigkeit zu erzielen. Die meisten Zeichnungen können in einem Küchenofen gemacht werden! Oder Sie können ganz einfach einen kleinen und effizienten Ziehofen auf Ihrer Bank mit einem Ofenstein, einem einfachen Heizelement und einer Küchenofen-Wärmeregelung herstellen. Zeichnen Sie den gesamten gezeigten Stahl in einer Stunde. W-1 WASSERBOHRSTAB - 1,00% Mangan - 0,40% Silizium - 0,20% Ein feinkörniger handelsüblicher Qualitätsstahl, W-1, kann für Werkzeuge, Teile, Matrizen oder Stanzen verwendet werden die eine grosse Härte und einen zähen inneren Kern für maximale Festigkeit erfordern. Die Grössen, die wir führen, sollten 99% aller Anforderungen für Stifte in Pistolen erfüllen. HÄRTEN: Erwärmen Sie das Teil auf 1450 - 1500 ° F oder etwas höher (bis 1600 ° F), wenn eine ungewöhnliche Härtetiefe erforderlich ist. Wenn kein Ofen verfügbar ist, verwenden Sie 1450 ° Tempilaq. Halte diese Temperatur für einige Sekunden und lösche sie dann in einer 8% igen Salzlösung. Verwenden Sie kein frisches Wasser! So stellen Sie eine Salzlösung her: Fügen Sie 340 g Steinsalz zu einer Gallone Wasser hinzu. TEMPERING: Sofort temperieren. Ein einstündiges Ziehen bei den folgenden Temperaturen führt zu folgender Härte auf der Rockwell C-Skala: F. Rockwell C-Härte, gehärtet 66 - 67 200 ° 66 - 67 300 ° 64 - 65 400 ° 61 - 62 500 ° 58 - 59 600 ° 54 - 55 700 ° 50 - 51 800 ° 46 - 47
4.5 CHF 2 CHF 4.50 *
Auf Lager
Eigenschaften: Material: Steel

Eigenschaften

Material: Steel

Artikeldetails

Made in USA

080540097
#40 Gauge, .0970 Dec. Equiv., Round
Herstellerproduktnummer: 080540097 Eines der bemerkenswerten Merkmale dieser Werkzeugstähle ist die niedrige Ziehtemperatur, um eine maximale Torsionsschlagzähigkeit zu erzielen. Die meisten Zeichnungen können in einem Küchenofen gemacht werden! Oder Sie können ganz einfach einen kleinen und effizienten Ziehofen auf Ihrer Bank mit einem Ofenstein, einem einfachen Heizelement und einer Küchenofen-Wärmeregelung herstellen. Zeichnen Sie den gesamten gezeigten Stahl in einer Stunde. W-1 WASSERBOHRSTAB - 1,00% Mangan - 0,40% Silizium - 0,20% Ein feinkörniger handelsüblicher Qualitätsstahl, W-1, kann für Werkzeuge, Teile, Matrizen oder Stanzen verwendet werden die eine grosse Härte und einen zähen inneren Kern für maximale Festigkeit erfordern. Die Grössen, die wir führen, sollten 99% aller Anforderungen für Stifte in Pistolen erfüllen. HÄRTEN: Erwärmen Sie das Teil auf 1450 - 1500 ° F oder etwas höher (bis 1600 ° F), wenn eine ungewöhnliche Härtetiefe erforderlich ist. Wenn kein Ofen verfügbar ist, verwenden Sie 1450 ° Tempilaq. Halte diese Temperatur für einige Sekunden und lösche sie dann in einer 8% igen Salzlösung. Verwenden Sie kein frisches Wasser! So stellen Sie eine Salzlösung her: Fügen Sie 340 g Steinsalz zu einer Gallone Wasser hinzu. TEMPERING: Sofort temperieren. Ein einstündiges Ziehen bei den folgenden Temperaturen führt zu folgender Härte auf der Rockwell C-Skala: F. Rockwell C-Härte, gehärtet 66 - 67 200 ° 66 - 67 300 ° 64 - 65 400 ° 61 - 62 500 ° 58 - 59 600 ° 54 - 55 700 ° 50 - 51 800 ° 46 - 47
4.7 CHF 6 CHF 4.70 *
Auf Lager
Eigenschaften: Material: Steel

Eigenschaften

Material: Steel

Artikeldetails

Made in USA

080540101
#38 Gauge, .1010 Dec. Equiv., Round
Herstellerproduktnummer: 080540101 Eines der bemerkenswerten Merkmale dieser Werkzeugstähle ist die niedrige Ziehtemperatur, um eine maximale Torsionsschlagzähigkeit zu erzielen. Die meisten Zeichnungen können in einem Küchenofen gemacht werden! Oder Sie können ganz einfach einen kleinen und effizienten Ziehofen auf Ihrer Bank mit einem Ofenstein, einem einfachen Heizelement und einer Küchenofen-Wärmeregelung herstellen. Zeichnen Sie den gesamten gezeigten Stahl in einer Stunde. W-1 WASSERBOHRSTAB - 1,00% Mangan - 0,40% Silizium - 0,20% Ein feinkörniger handelsüblicher Qualitätsstahl, W-1, kann für Werkzeuge, Teile, Matrizen oder Stanzen verwendet werden die eine grosse Härte und einen zähen inneren Kern für maximale Festigkeit erfordern. Die Grössen, die wir führen, sollten 99% aller Anforderungen für Stifte in Pistolen erfüllen. HÄRTEN: Erwärmen Sie das Teil auf 1450 - 1500 ° F oder etwas höher (bis 1600 ° F), wenn eine ungewöhnliche Härtetiefe erforderlich ist. Wenn kein Ofen verfügbar ist, verwenden Sie 1450 ° Tempilaq. Halte diese Temperatur für einige Sekunden und lösche sie dann in einer 8% igen Salzlösung. Verwenden Sie kein frisches Wasser! So stellen Sie eine Salzlösung her: Fügen Sie 340 g Steinsalz zu einer Gallone Wasser hinzu. TEMPERING: Sofort temperieren. Ein einstündiges Ziehen bei den folgenden Temperaturen führt zu folgender Härte auf der Rockwell C-Skala: F. Rockwell C-Härte, gehärtet 66 - 67 200 ° 66 - 67 300 ° 64 - 65 400 ° 61 - 62 500 ° 58 - 59 600 ° 54 - 55 700 ° 50 - 51 800 ° 46 - 47
4.7 CHF 7 CHF 4.70 *
Auf Lager
Eigenschaften: Material: Steel

Eigenschaften

Material: Steel

Artikeldetails

Made in USA

080540110
#34 Gauge, .1100 Dec. Equiv., Round
Herstellerproduktnummer: 080540110 Eines der bemerkenswerten Merkmale dieser Werkzeugstähle ist die niedrige Ziehtemperatur, um eine maximale Torsionsschlagzähigkeit zu erzielen. Die meisten Zeichnungen können in einem Küchenofen gemacht werden! Oder Sie können ganz einfach einen kleinen und effizienten Ziehofen auf Ihrer Bank mit einem Ofenstein, einem einfachen Heizelement und einer Küchenofen-Wärmeregelung herstellen. Zeichnen Sie den gesamten gezeigten Stahl in einer Stunde. W-1 WASSERBOHRSTAB - 1,00% Mangan - 0,40% Silizium - 0,20% Ein feinkörniger handelsüblicher Qualitätsstahl, W-1, kann für Werkzeuge, Teile, Matrizen oder Stanzen verwendet werden die eine grosse Härte und einen zähen inneren Kern für maximale Festigkeit erfordern. Die Grössen, die wir führen, sollten 99% aller Anforderungen für Stifte in Pistolen erfüllen. HÄRTEN: Erwärmen Sie das Teil auf 1450 - 1500 ° F oder etwas höher (bis 1600 ° F), wenn eine ungewöhnliche Härtetiefe erforderlich ist. Wenn kein Ofen verfügbar ist, verwenden Sie 1450 ° Tempilaq. Halte diese Temperatur für einige Sekunden und lösche sie dann in einer 8% igen Salzlösung. Verwenden Sie kein frisches Wasser! So stellen Sie eine Salzlösung her: Fügen Sie 340 g Steinsalz zu einer Gallone Wasser hinzu. TEMPERING: Sofort temperieren. Ein einstündiges Ziehen bei den folgenden Temperaturen führt zu folgender Härte auf der Rockwell C-Skala: F. Rockwell C-Härte, gehärtet 66 - 67 200 ° 66 - 67 300 ° 64 - 65 400 ° 61 - 62 500 ° 58 - 59 600 ° 54 - 55 700 ° 50 - 51 800 ° 46 - 47
5.3 CHF 2 CHF 5.30 *
Auf Lager
Eigenschaften: Material: Steel

Eigenschaften

Material: Steel

Artikeldetails

Made in USA

080540115
#32 Gauge, .1150 Dec. Equiv., Round
Herstellerproduktnummer: 080540115 Eines der bemerkenswerten Merkmale dieser Werkzeugstähle ist die niedrige Ziehtemperatur, um eine maximale Torsionsschlagzähigkeit zu erzielen. Die meisten Zeichnungen können in einem Küchenofen gemacht werden! Oder Sie können ganz einfach einen kleinen und effizienten Ziehofen auf Ihrer Bank mit einem Ofenstein, einem einfachen Heizelement und einer Küchenofen-Wärmeregelung herstellen. Zeichnen Sie den gesamten gezeigten Stahl in einer Stunde. W-1 WASSERBOHRSTAB - 1,00% Mangan - 0,40% Silizium - 0,20% Ein feinkörniger handelsüblicher Qualitätsstahl, W-1, kann für Werkzeuge, Teile, Matrizen oder Stanzen verwendet werden die eine grosse Härte und einen zähen inneren Kern für maximale Festigkeit erfordern. Die Grössen, die wir führen, sollten 99% aller Anforderungen für Stifte in Pistolen erfüllen. HÄRTEN: Erwärmen Sie das Teil auf 1450 - 1500 ° F oder etwas höher (bis 1600 ° F), wenn eine ungewöhnliche Härtetiefe erforderlich ist. Wenn kein Ofen verfügbar ist, verwenden Sie 1450 ° Tempilaq. Halte diese Temperatur für einige Sekunden und lösche sie dann in einer 8% igen Salzlösung. Verwenden Sie kein frisches Wasser! So stellen Sie eine Salzlösung her: Fügen Sie 340 g Steinsalz zu einer Gallone Wasser hinzu. TEMPERING: Sofort temperieren. Ein einstündiges Ziehen bei den folgenden Temperaturen führt zu folgender Härte auf der Rockwell C-Skala: F. Rockwell C-Härte, gehärtet 66 - 67 200 ° 66 - 67 300 ° 64 - 65 400 ° 61 - 62 500 ° 58 - 59 600 ° 54 - 55 700 ° 50 - 51 800 ° 46 - 47
5.5 CHF 3 CHF 5.50 *
Auf Lager
Eigenschaften: Material: Steel

Eigenschaften

Material: Steel

Artikeldetails

Made in USA


080540127
#30 Gauge, .1270 Dec. Equiv., Round
Herstellerproduktnummer: 080540127 Eines der bemerkenswerten Merkmale dieser Werkzeugstähle ist die niedrige Ziehtemperatur, um eine maximale Torsionsschlagzähigkeit zu erzielen. Die meisten Zeichnungen können in einem Küchenofen gemacht werden! Oder Sie können ganz einfach einen kleinen und effizienten Ziehofen auf Ihrer Bank mit einem Ofenstein, einem einfachen Heizelement und einer Küchenofen-Wärmeregelung herstellen. Zeichnen Sie den gesamten gezeigten Stahl in einer Stunde. W-1 WASSERBOHRSTAB - 1,00% Mangan - 0,40% Silizium - 0,20% Ein feinkörniger handelsüblicher Qualitätsstahl, W-1, kann für Werkzeuge, Teile, Matrizen oder Stanzen verwendet werden die eine grosse Härte und einen zähen inneren Kern für maximale Festigkeit erfordern. Die Grössen, die wir führen, sollten 99% aller Anforderungen für Stifte in Pistolen erfüllen. HÄRTEN: Erwärmen Sie das Teil auf 1450 - 1500 ° F oder etwas höher (bis 1600 ° F), wenn eine ungewöhnliche Härtetiefe erforderlich ist. Wenn kein Ofen verfügbar ist, verwenden Sie 1450 ° Tempilaq. Halte diese Temperatur für einige Sekunden und lösche sie dann in einer 8% igen Salzlösung. Verwenden Sie kein frisches Wasser! So stellen Sie eine Salzlösung her: Fügen Sie 340 g Steinsalz zu einer Gallone Wasser hinzu. TEMPERING: Sofort temperieren. Ein einstündiges Ziehen bei den folgenden Temperaturen führt zu folgender Härte auf der Rockwell C-Skala: F. Rockwell C-Härte, gehärtet 66 - 67 200 ° 66 - 67 300 ° 64 - 65 400 ° 61 - 62 500 ° 58 - 59 600 ° 54 - 55 700 ° 50 - 51 800 ° 46 - 47
5.1 CHF 4 CHF 5.10 *
Auf Lager
Eigenschaften: Material: Steel

Eigenschaften

Material: Steel

Artikeldetails

Made in USA

080540148
#25 Gauge, .1480 Dec. Equiv., Round
Herstellerproduktnummer: 080540148 Eines der bemerkenswerten Merkmale dieser Werkzeugstähle ist die niedrige Ziehtemperatur, um eine maximale Torsionsschlagzähigkeit zu erzielen. Die meisten Zeichnungen können in einem Küchenofen gemacht werden! Oder Sie können ganz einfach einen kleinen und effizienten Ziehofen auf Ihrer Bank mit einem Ofenstein, einem einfachen Heizelement und einer Küchenofen-Wärmeregelung herstellen. Zeichnen Sie den gesamten gezeigten Stahl in einer Stunde. W-1 WASSERBOHRSTAB - 1,00% Mangan - 0,40% Silizium - 0,20% Ein feinkörniger handelsüblicher Qualitätsstahl, W-1, kann für Werkzeuge, Teile, Matrizen oder Stanzen verwendet werden die eine grosse Härte und einen zähen inneren Kern für maximale Festigkeit erfordern. Die Grössen, die wir führen, sollten 99% aller Anforderungen für Stifte in Pistolen erfüllen. HÄRTEN: Erwärmen Sie das Teil auf 1450 - 1500 ° F oder etwas höher (bis 1600 ° F), wenn eine ungewöhnliche Härtetiefe erforderlich ist. Wenn kein Ofen verfügbar ist, verwenden Sie 1450 ° Tempilaq. Halte diese Temperatur für einige Sekunden und lösche sie dann in einer 8% igen Salzlösung. Verwenden Sie kein frisches Wasser! So stellen Sie eine Salzlösung her: Fügen Sie 340 g Steinsalz zu einer Gallone Wasser hinzu. TEMPERING: Sofort temperieren. Ein einstündiges Ziehen bei den folgenden Temperaturen führt zu folgender Härte auf der Rockwell C-Skala: F. Rockwell C-Härte, gehärtet 66 - 67 200 ° 66 - 67 300 ° 64 - 65 400 ° 61 - 62 500 ° 58 - 59 600 ° 54 - 55 700 ° 50 - 51 800 ° 46 - 47
5.9 CHF 0 CHF 5.90 *
Kein Bestand verfügbar. Bereits beim Hersteller nachbestellt.
Eigenschaften: Material: Steel

Eigenschaften

Material: Steel

Artikeldetails

Made in USA

080540160
#20 Gauge, .1600 Dec. Equiv., Round
Herstellerproduktnummer: 080540160 Eines der bemerkenswerten Merkmale dieser Werkzeugstähle ist die niedrige Ziehtemperatur, um eine maximale Torsionsschlagzähigkeit zu erzielen. Die meisten Zeichnungen können in einem Küchenofen gemacht werden! Oder Sie können ganz einfach einen kleinen und effizienten Ziehofen auf Ihrer Bank mit einem Ofenstein, einem einfachen Heizelement und einer Küchenofen-Wärmeregelung herstellen. Zeichnen Sie den gesamten gezeigten Stahl in einer Stunde. W-1 WASSERBOHRSTAB - 1,00% Mangan - 0,40% Silizium - 0,20% Ein feinkörniger handelsüblicher Qualitätsstahl, W-1, kann für Werkzeuge, Teile, Matrizen oder Stanzen verwendet werden die eine grosse Härte und einen zähen inneren Kern für maximale Festigkeit erfordern. Die Grössen, die wir führen, sollten 99% aller Anforderungen für Stifte in Pistolen erfüllen. HÄRTEN: Erwärmen Sie das Teil auf 1450 - 1500 ° F oder etwas höher (bis 1600 ° F), wenn eine ungewöhnliche Härtetiefe erforderlich ist. Wenn kein Ofen verfügbar ist, verwenden Sie 1450 ° Tempilaq. Halte diese Temperatur für einige Sekunden und lösche sie dann in einer 8% igen Salzlösung. Verwenden Sie kein frisches Wasser! So stellen Sie eine Salzlösung her: Fügen Sie 340 g Steinsalz zu einer Gallone Wasser hinzu. TEMPERING: Sofort temperieren. Ein einstündiges Ziehen bei den folgenden Temperaturen führt zu folgender Härte auf der Rockwell C-Skala: F. Rockwell C-Härte, gehärtet 66 - 67 200 ° 66 - 67 300 ° 64 - 65 400 ° 61 - 62 500 ° 58 - 59 600 ° 54 - 55 700 ° 50 - 51 800 ° 46 - 47
6.1 CHF 4 CHF 6.10 *
Auf Lager
Eigenschaften: Material: Steel

Eigenschaften

Material: Steel

Artikeldetails

Made in USA

080540172
#17 Gauge, .1720 Dec. Equiv., Round
Herstellerproduktnummer: 080540172 Eines der bemerkenswerten Merkmale dieser Werkzeugstähle ist die niedrige Ziehtemperatur, um eine maximale Torsionsschlagzähigkeit zu erzielen. Die meisten Zeichnungen können in einem Küchenofen gemacht werden! Oder Sie können ganz einfach einen kleinen und effizienten Ziehofen auf Ihrer Bank mit einem Ofenstein, einem einfachen Heizelement und einer Küchenofen-Wärmeregelung herstellen. Zeichnen Sie den gesamten gezeigten Stahl in einer Stunde. W-1 WASSERBOHRSTAB - 1,00% Mangan - 0,40% Silizium - 0,20% Ein feinkörniger handelsüblicher Qualitätsstahl, W-1, kann für Werkzeuge, Teile, Matrizen oder Stanzen verwendet werden die eine grosse Härte und einen zähen inneren Kern für maximale Festigkeit erfordern. Die Grössen, die wir führen, sollten 99% aller Anforderungen für Stifte in Pistolen erfüllen. HÄRTEN: Erwärmen Sie das Teil auf 1450 - 1500 ° F oder etwas höher (bis 1600 ° F), wenn eine ungewöhnliche Härtetiefe erforderlich ist. Wenn kein Ofen verfügbar ist, verwenden Sie 1450 ° Tempilaq. Halte diese Temperatur für einige Sekunden und lösche sie dann in einer 8% igen Salzlösung. Verwenden Sie kein frisches Wasser! So stellen Sie eine Salzlösung her: Fügen Sie 340 g Steinsalz zu einer Gallone Wasser hinzu. TEMPERING: Sofort temperieren. Ein einstündiges Ziehen bei den folgenden Temperaturen führt zu folgender Härte auf der Rockwell C-Skala: F. Rockwell C-Härte, gehärtet 66 - 67 200 ° 66 - 67 300 ° 64 - 65 400 ° 61 - 62 500 ° 58 - 59 600 ° 54 - 55 700 ° 50 - 51 800 ° 46 - 47
5.3 CHF 8 CHF 5.30 *
Auf Lager
Eigenschaften: Material: Steel

Eigenschaften

Material: Steel

Artikeldetails

Made in USA

080540175
#16 Gauge, .1750 Dec. Equiv., Round
Herstellerproduktnummer: 080540175 Eines der bemerkenswerten Merkmale dieser Werkzeugstähle ist die niedrige Ziehtemperatur, um eine maximale Torsionsschlagzähigkeit zu erzielen. Die meisten Zeichnungen können in einem Küchenofen gemacht werden! Oder Sie können ganz einfach einen kleinen und effizienten Ziehofen auf Ihrer Bank mit einem Ofenstein, einem einfachen Heizelement und einer Küchenofen-Wärmeregelung herstellen. Zeichnen Sie den gesamten gezeigten Stahl in einer Stunde. W-1 WASSERBOHRSTAB - 1,00% Mangan - 0,40% Silizium - 0,20% Ein feinkörniger handelsüblicher Qualitätsstahl, W-1, kann für Werkzeuge, Teile, Matrizen oder Stanzen verwendet werden die eine grosse Härte und einen zähen inneren Kern für maximale Festigkeit erfordern. Die Grössen, die wir führen, sollten 99% aller Anforderungen für Stifte in Pistolen erfüllen. HÄRTEN: Erwärmen Sie das Teil auf 1450 - 1500 ° F oder etwas höher (bis 1600 ° F), wenn eine ungewöhnliche Härtetiefe erforderlich ist. Wenn kein Ofen verfügbar ist, verwenden Sie 1450 ° Tempilaq. Halte diese Temperatur für einige Sekunden und lösche sie dann in einer 8% igen Salzlösung. Verwenden Sie kein frisches Wasser! So stellen Sie eine Salzlösung her: Fügen Sie 340 g Steinsalz zu einer Gallone Wasser hinzu. TEMPERING: Sofort temperieren. Ein einstündiges Ziehen bei den folgenden Temperaturen führt zu folgender Härte auf der Rockwell C-Skala: F. Rockwell C-Härte, gehärtet 66 - 67 200 ° 66 - 67 300 ° 64 - 65 400 ° 61 - 62 500 ° 58 - 59 600 ° 54 - 55 700 ° 50 - 51 800 ° 46 - 47
6.3 CHF 3 CHF 6.30 *
Auf Lager
Eigenschaften: Material: Steel

Eigenschaften

Material: Steel

Artikeldetails

Made in USA

080540197
#8 Gauge, .1970 Dec. Equiv., Round
Herstellerproduktnummer: 080540197 Eines der bemerkenswerten Merkmale dieser Werkzeugstähle ist die niedrige Ziehtemperatur, um eine maximale Torsionsschlagzähigkeit zu erzielen. Die meisten Zeichnungen können in einem Küchenofen gemacht werden! Oder Sie können ganz einfach einen kleinen und effizienten Ziehofen auf Ihrer Bank mit einem Ofenstein, einem einfachen Heizelement und einer Küchenofen-Wärmeregelung herstellen. Zeichnen Sie den gesamten gezeigten Stahl in einer Stunde. W-1 WASSERBOHRSTAB - 1,00% Mangan - 0,40% Silizium - 0,20% Ein feinkörniger handelsüblicher Qualitätsstahl, W-1, kann für Werkzeuge, Teile, Matrizen oder Stanzen verwendet werden die eine grosse Härte und einen zähen inneren Kern für maximale Festigkeit erfordern. Die Grössen, die wir führen, sollten 99% aller Anforderungen für Stifte in Pistolen erfüllen. HÄRTEN: Erwärmen Sie das Teil auf 1450 - 1500 ° F oder etwas höher (bis 1600 ° F), wenn eine ungewöhnliche Härtetiefe erforderlich ist. Wenn kein Ofen verfügbar ist, verwenden Sie 1450 ° Tempilaq. Halte diese Temperatur für einige Sekunden und lösche sie dann in einer 8% igen Salzlösung. Verwenden Sie kein frisches Wasser! So stellen Sie eine Salzlösung her: Fügen Sie 340 g Steinsalz zu einer Gallone Wasser hinzu. TEMPERING: Sofort temperieren. Ein einstündiges Ziehen bei den folgenden Temperaturen führt zu folgender Härte auf der Rockwell C-Skala: F. Rockwell C-Härte, gehärtet 66 - 67 200 ° 66 - 67 300 ° 64 - 65 400 ° 61 - 62 500 ° 58 - 59 600 ° 54 - 55 700 ° 50 - 51 800 ° 46 - 47
6.6 CHF 1 CHF 6.60 *
Auf Lager
Eigenschaften: Material: Steel

Eigenschaften

Material: Steel

Artikeldetails

Made in USA

080540250
1/4" Gauge, .2500 Dec. Equiv., Round
Herstellerproduktnummer: 080540250 Eines der bemerkenswerten Merkmale dieser Werkzeugstähle ist die niedrige Ziehtemperatur, um eine maximale Torsionsschlagzähigkeit zu erzielen. Die meisten Zeichnungen können in einem Küchenofen gemacht werden! Oder Sie können ganz einfach einen kleinen und effizienten Ziehofen auf Ihrer Bank mit einem Ofenstein, einem einfachen Heizelement und einer Küchenofen-Wärmeregelung herstellen. Zeichnen Sie den gesamten gezeigten Stahl in einer Stunde. W-1 WASSERBOHRSTAB - 1,00% Mangan - 0,40% Silizium - 0,20% Ein feinkörniger handelsüblicher Qualitätsstahl, W-1, kann für Werkzeuge, Teile, Matrizen oder Stanzen verwendet werden die eine grosse Härte und einen zähen inneren Kern für maximale Festigkeit erfordern. Die Grössen, die wir führen, sollten 99% aller Anforderungen für Stifte in Pistolen erfüllen. HÄRTEN: Erwärmen Sie das Teil auf 1450 - 1500 ° F oder etwas höher (bis 1600 ° F), wenn eine ungewöhnliche Härtetiefe erforderlich ist. Wenn kein Ofen verfügbar ist, verwenden Sie 1450 ° Tempilaq. Halte diese Temperatur für einige Sekunden und lösche sie dann in einer 8% igen Salzlösung. Verwenden Sie kein frisches Wasser! So stellen Sie eine Salzlösung her: Fügen Sie 340 g Steinsalz zu einer Gallone Wasser hinzu. TEMPERING: Sofort temperieren. Ein einstündiges Ziehen bei den folgenden Temperaturen führt zu folgender Härte auf der Rockwell C-Skala: F. Rockwell C-Härte, gehärtet 66 - 67 200 ° 66 - 67 300 ° 64 - 65 400 ° 61 - 62 500 ° 58 - 59 600 ° 54 - 55 700 ° 50 - 51 800 ° 46 - 47
6.9 CHF 16 CHF 6.90 *
Auf Lager
Eigenschaften: Material: Steel

Eigenschaften

Material: Steel

Artikeldetails

Made in USA

Indispensable In The Gun Shop For Parts, Tools & Repairs
One of the remarkable features of these tool steels is the low draw temperature to achieve maximum torsion impact strength. Most drawing can be done in a kitchen oven! Or you can easily make a small and efficient draw furnace on your bench using furnace brick, a simple heat element and a kitchen oven heat control. Draw all steel shown one hour.W-1 WATER HARDENING DRILL RODCarbon - 1.00%    Manganese - .40%   Silicon - .20% A fine-grained, commercial quality steel, W-1 can be used for tools, parts, dies or punches which require great hardness and a tough inner core for maximum strength. The sizes we carry should meet 99% of all requirements for pins in guns. HARDENING: Heat the part to 1450° - 1500° F., or slightly higher (up to 1600° F.) if unusual depth of hardness is required. If a furnace is not available, use 1450° Tempilaq. Hold at this temperature for a few seconds, then quench in an 8% brine solution. Do not use fresh water! To make a brine solution: Add ¾ lb. (340 g) of rock salt to one gallon of water. TEMPERING: Temper immediately. A one hour draw at the following temperatures will produce hardness on the Rockwell C scale as follows: Degrees F. Rockwell C Hardness As Hardened 66 - 67 200° 66 - 67 300° 64 - 65 400° 61 - 62 500° 58 - 59 600° 54 - 55 700° 50 - 51 800° 46 - 47

SPECS: Rods are 18" in length.